JobRobot-Logo klein
Keine Jobs auf Ihrer Merkliste.  

Bewerberforum

Haben Sie Fragen oder Tipps für das Vorstellungsgespräch?
Sie wissen, wie man erfolgreich Gehaltsverhandlungen führt?
Wie gestalten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen?
Teilen Sie Ihre Fragen und Erfahrungen mit anderen Bewerbern.

Hinweis: Beiträge und Kommentare, die im JobRobot-Forum veröffentlicht werden, geben nicht die Meinung der Webseitenverantwortlichen wieder.
Bitte verzichten Sie auf unsachliche Kommentare - Kommentare, die sog. Schmähkritik und/oder unwahre Tatsachenbehauptungen enthalten, werden von uns bei Bekanntwerden gekürzt oder entfernt.


[Zurück zur Themenübersicht]


Zum zweiten Mal bewerben?


Bernd am 21.03.2017 / 19:09 Uhr
3 Antworten
Neuester Beitrag von Bernd am 03.04.2017 / 09:20 Uhr


Bernd
am 21.03.2017 / 19:09 Uhr Zum zweiten Mal bewerben?
Hallo, ich hatte vor ca 3 Jahren mich mal bei einer Firma im Büro beworben, dort auch einen Probearbeitstag und bin nicht genommen worden. Ohne Begründung.
Jetzt schreibt die Firma wieder eine Stelle aus im Büro, allerdings ein etwas anderes Aufgabengebiet.
Würdet Ihr Euch wieder dort bewerben oder seht Ihr da keine Chancen?
K
am 24.03.2017 / 06:56 Uhr Re: Zum zweiten Mal bewerben?
Klar würde ich mich wieder da bewerben. Aller Wahrscheinlichkeit nach, wird man sich ohnehin nicht an Dich erinnern oder es gibt einen anderen Sachbearbeiter. Was hast Du zu verlieren?
Jan
am 28.03.2017 / 19:47 Uhr Re: Zum zweiten Mal bewerben?
Ich würde es mir sparen. Meine Erfahrung war, einmal abgelehnt, immer abgelehnt. Ich kenne auch niemand im realen Leben, der, wenn er sich irgendwann ein zweites Mal in einer Firma beworben hatte, mehr Glück hatte. Die im Internet immer wieder genannten Argumente, dass man dadurch seine Hartnäckigkeit beweise, teile ich nicht, wenn die einen nicht wollen, wollen die ihn nicht, egal, wie hartnäckig er ist. Meistens werden die Stellen ohnehin unter der Hand vergeben. Ich erlebe es in unserer Firma immer wieder. Ein Kollege von mir bewirbt sich auf jede höherwertige Stelle, die ausgeschrieben ist, für die er auch definitiv qualifiziert ist. Aber er bekommt immer wieder eine Absage und wird weiterhin klein gehalten.
Ich will dir damit nicht den Mut nehmen, aber so respektlos sich einige Unternehmen Bewerbern gegenüber verhalten, ist es kein Unternehmen wert, dass man dahinter her läuft. Bewirb dich lieber in anderen Unternehmen oder versuch irgendwo Connections aufzubauen.
Bernd
am 03.04.2017 / 09:20 Uhr Re: Zum zweiten Mal bewerben?
Danke Jan. Bin mittlerweile der gleichen Meinung. Ich hebe mir meine Energie für andere Bewerbungen auf, ist eh schon schwer genug.
     


Hinterlassen Sie einen Kommentar!


Überschrift

Ihr Kommentar

Folgende Smileys können Sie verwenden:

  :-)
Smiley traurig  :-(
Smiley Zwinkern  ;-)
Smiley ueberrascht  :-o
Smiley Cool  8-)
Smiley Confused  :-s
Smiley rollende Augen  :roll:
Smiley veraergert  :evil:


Falls gewünscht: Wählen Sie einen Namen / Nickname

Spamschutz
Bitte tragen Sie in dieses Feld die Zahl 13 ein: