JobRobot-Logo klein
Keine Jobs auf Ihrer Merkliste.  

Bewerberforum

Haben Sie Fragen oder Tipps für das Vorstellungsgespräch?
Sie wissen, wie man erfolgreich Gehaltsverhandlungen führt?
Wie gestalten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen?
Teilen Sie Ihre Fragen und Erfahrungen mit anderen Bewerbern.

Hinweis: Beiträge und Kommentare, die im JobRobot-Forum veröffentlicht werden, geben nicht die Meinung der Webseitenverantwortlichen wieder.
Bitte verzichten Sie auf unsachliche Kommentare - Kommentare, die sog. Schmähkritik und/oder unwahre Tatsachenbehauptungen enthalten, werden von uns bei Bekanntwerden gekürzt oder entfernt.


[Zurück zur Themenübersicht]


Bewerben für einen Ausbildungsplatz


MM am 14.05.2016 / 16:55 Uhr
1 Antwort
Neuester Beitrag von abc am 16.05.2016 / 13:09 Uhr


MM
am 14.05.2016 / 16:55 Uhr Bewerben für einen Ausbildungsplatz
Unsere Firma bietet Lösungen in einem Bereich an, den man wohl bestenfalls als Nische bezeichnen kann, Sie wissen schon, so ein Fachgebiet wo es einfach niemand anderen gibt der es für nötig hielt sich darauf zu spezialisieren. Trotzdem kommen wir natürlich nicht umhin Ihnen mitzuteilen das wir die absolut Besten auf unserem Gebiet sind, so ähnlich wie Sie der Beste darin sind Ihre eigenen Rezepte zu kochen, schließlich sind Sie ja sowieso der Einzige der sie kocht. Nichtsdestotrotz sind wir entweder stolz darauf ein junges StartUp oder traditionsreiches Familienunternehmen zu sein. Trifft keines der beiden Szenarien zu sind wir wohl der deutsche Ableger irgendeines Ami-Konzerns, aber damit kann man sich ja auch brüsten. Genauso gerne heben wir hervor wie sehr wir uns auf die professionelle und gegliederte Ausnutzung unserer Azubis konzentrieren. Schlussendlich wollen wir darauf hinweisen das wir uns absolut von der Masse abheben, und das dadurch das wir ein selbsterklärt junggebliebenes Team sind, auch wenn wir uns teilweise in unseren Fünfzigern befinden. Da wir wissen was Facebook und WhatsApp sind und auch schon mal von YouTube gehört haben, setzten wir das Nutzen von erfolgreichen Internet-Services mit jugendlichem Verhalten gleich, werden aber nicht Müde uns dann später am laufenden Band darüber zu beschweren wie verkommen die heutige Jugend doch ist, wohl wissend das all wir über-Vierziger mit Midlifecrisis und zu viel Geld doch eigentlich die besseren Jugendlichen wären.

Aber kommen wir doch nun mal zu Ihrem Profil:
Am besten nennen wir hier gleich mal das mehr oder weniger obligatorische Praktikum,
falls Sie dieses nicht haben bieten wir Ihnen vorab die Möglichkeit dieses kostenlos in unserem Betrieb zu absolvieren. KOSTENLOS, Sie müssen uns nicht dafür bezahlen!
Wenn wir so drüber nachdenken, es wäre eigentlich noch schöner wenn Sie auch schon studiert hätten
Selbstredend sind Ihre Noten einwandfrei, nur wer gute Noten hat gilt als wertvoller Mensch
Sie besitzen schon Erfahrung im Umgang mit der von uns verwendeten Software, auch wenn diese tausende von Euro kostet und für Sie eigentlich unerreichbar sein sollte
Logischerweise wird vorausgesetzt das Sie mindestens Fortgeschrittenen-Kenntnisse in unserer Profession vorweisen können, Ihnen die Grundlagen zu vermitteln, darauf haben wir nun wirklich überhaupt gar keine Lust
Natürlich darf auch ein starkes Interesse an jeder noch so langweiligen Materie nicht fehlen;
ach kommen Sie, als ob Sie in Ihrer Freizeit wichtiger zu tun hätten...
Wir erwarten absolut ungebrochene Motivation und hohe Lernbereitschaft
Streichen Sie die Lernbereitschaft, Sie sollen doch eh schon alles wissen
Absolut gewissenhafte und penibel saubere Arbeitsweise, hier werden keine Fehler geduldet
Auch wenn es sich um einen Bürojob handelt erwarten wir den Autoführerschein

Nun kommen wir doch mal zu Ihrem Arbeitsalltag:
Sie werden von uns direkt in die unserer Meinung nach passendste Abteilung abgeschoben
Dort verbringen Sie die nächsten drei Jahre damit täglich den selben Müll zu fabrizieren
Wir möchten hier dennoch mal Worte wie abwechslungsreich und vielseitig nennen
Mehr fällt uns dazu jetzt auch nicht ein... langt doch auch, was erwarten Sie denn eigentlich?

Falls Sie sich 100% angesprochen fühlen, schicken Sie uns doch bitte Ihre makellose Bewerbung zu. Vergessen Sie nicht, wir hier in der Perso sind absolut arrogante Zicken, wenn uns auch nur das geringste kleine Merkmal missfällt weil es nicht unserem persönlich bevorzugten Muster entspricht, haben Sie sowieso keine Chance. Andernfalls laden wir Sie gerne zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch ein, packen Sie am besten gleich das Vaseline ein um uns noch flutschiger in den Hintern kriechen zu können. Aber malen Sie sich mal nicht allzu viel aus, wir werden sowieso auf ein Praktikum bestehen bevor wir auch nur in Betracht ziehen Ihnen ein viel zu geringes Gehalt für mehr oder weniger Sklavenarbeit zu zahlen.
abc
am 16.05.2016 / 13:09 Uhr Re: Bewerben für einen Ausbildungsplatz
Da klingt aber jemand sehr frustriert... :D
     


Hinterlassen Sie einen Kommentar!


Überschrift

Ihr Kommentar

Folgende Smileys können Sie verwenden:

  :-)
Smiley traurig  :-(
Smiley Zwinkern  ;-)
Smiley ueberrascht  :-o
Smiley Cool  8-)
Smiley Confused  :-s
Smiley rollende Augen  :roll:
Smiley veraergert  :evil:


Falls gewünscht: Wählen Sie einen Namen / Nickname

Spamschutz
Bitte tragen Sie in dieses Feld die Zahl 13 ein: